LR pixel

Blog

Unternehmen müssen lauter werden

Unternehmen müssen lauter werden
Deshalb brauchen wir laute Unternehmen

Das Musterbeispiel.  

In der brand eins-Ausgabe vom Dezember 2022 findet sich ein denkwürdiges Interview mit Alicia und Nicolas Lindner. Die Geschwister führen in dritter Generation die Börlind GmbH (Naturkosmetik). Sie berichten über das Unternehmen, was sich geändert hat, wo sie hinwollen, wie sie parallel 17 Ziele verfolgen. Alles interessant. Doch der Knaller folgt am Schluss, wenn der Interviewer wissen will, wie sie die Krise meistern. Und dann kommt diese bescheidene, klare und kurze Antwort.

Weiterlesen

Warum Unternehmen pleitegehen

Warum Unternehmen pleitegehen
Warum Unternehmen pleitegehen

Die Phantasielosen.  

Krass! Die Automobilhersteller melden gute Zahlen und so mancher Zulieferer Insolvenz an. Jüngstes Beispiel ist der Mercedesstern- und BMW-Kühlergrill-Hersteller, die BIA Forst GmbH in Bruchsal. Schicksal oder Managementfehler? Natürlich Managementfehler! Denn, wer die OEMS der Autoindustrie als Kunden hat, ohne Systemanbieter zu sein, weiß zweierlei:

Weiterlesen

So branden Sie Mitarbeiter

So branden Sie Mitarbeiter
So branden Sie Mitarbeiter

Die Wertschätzer. 

Kürzlich war ich mit meiner Frau beim Shoppen. Das ist für mich ein Fest und ich mache es gerne. Denn nach meinem Abitur war ich drei Monate lang als Praktikant beim Beck am Rathauseck in München tätig. Im Keller in der Herrenabteilung und im Erdgeschoss beim Sonderverkaufsstand. Da hatte ich abends oft 30.000 DM (!) in der Kasse und das bei Lambswool-Pullovern für 29,95 DM. Kurzum, da ging was.

Weiterlesen

Wie Sie noch bekannter werden

Wie Sie noch bekannter werden
So profitieren Sie von Verboten

Die Spielverderber. 

Am 22. Oktober 2022 fand der Saisonauftakt der Skirennfahrer am Rettenbachferner in Sölden statt. Ein Skifahrer musste dabei das Logos seines Skis abkleben, damit man es nicht sieht. Doch so nahmen es am Ende dann doch sehr viele wahr, dass es wohl einen neuen Wunderski zu geben scheint. Von keinem geringeren als Marcel Hirscher. Dem früheren Ausnahmefahrer. Doch zunächst der Reihe nach, im Ticker.

Weiterlesen

Was wir von Porsche lernen können

Was wir von Porsche lernen können
Was wir von Porsche lernen können

Börsentauglich. 

Porsche hat es mal wieder allen gezeigt, wie es geht. Mitten in der schwersten Krise der Nachkriegszeit und einem seit Monaten rückläufigen DAX ging das Unternehmen Ende September an die Börse. Erzielte seit der Privatisierung der Telekom 1996 den größten Erlös mit 78 Mrd. € und bescherte VW einen Gewinn von über 9,5 Mrd. €. Die Nachfrage überstieg das Angebot an Aktien um den Faktor 5. Zum Vergleich: der Börsenwert von Mercedes-Benz liegt bei 57 Mrd. € und der von BMW bei 46 Mrd. € und das, obwohl beide deutlich mehr Fahrzeuge jährlich herstellen.

Weiterlesen

Was 10 % der Unternehmer besser machen

Was 10 % der Unternehmer besser machen
Was 10 % der Unternehmen einfach besser machen

Die Durchzieher. 

Kürzlich las ich eine Studie über Unternehmen, die sich in Krisen besonders gut schlugen. Es waren nur knapp 10 % der untersuchten Unternehmen. Das zeigt, dass es schon eine besondere unternehmerische Leistung ist, nicht nur mit heiler Haut, sondern auch gestärkt aus Krisen hervorzugehen.

Weiterlesen

Neue Aufträge in der Flaute

Neue Aufträge in der Flaute
Trotz Flaute neue Aufträge bekommen

Der Huckepack. 

Gemeinhin wird mit Huckepack das Tragen einer Person auf dem Rücken einer anderen Person bezeichnet. Doch die Vorgehensweise ist beispielsweise auch von den Transportflügen des Space-Shuttles auf einer Boing 747 bekannt. Und jetzt, in

Weiterlesen

Wie Sie höhere Gewinne erzielen

Wie Sie höhere Gewinne erzielen
Wie Sie höhere Gewinne erzielen

Die Rendite-Elite. 

Obwohl die DAX-Unternehmen namentlich meist viel bekannter sind, muten ihre Renditen häufig bescheiden an im Vergleich zu denen der Rendite-Elite im Mittelstand. Im Gegensatz zu den großen Aktiengesellschaften unterliegen die Mittelständler keinen

Weiterlesen

Nur wer fordert, fördert

Nur wer fordert, fördert
Nur wer fordert, fördert

Die Tesla-Helden. 

„Wer fordert, der fördert“ ist ein alter Klassiker, der in den Jahren nichts von seiner Botschaft eingebüßt hat, wie das aktuelle Beispiel der „Gigafactory“ in Brandenburg zeigt. Dort ist ein moderner, leistungsfähiger Produktionsstandort entstanden, der, von den Produktivitätskennzahlen her, neue Maßstäbe setzt. Mit neuen Rekordwerten.

Weiterlesen

So lösen Sie das Problem

So lösen Sie das Problem
So lösen Sie das Problem

Die Nicht-Entscheider. 

Es gibt sie in jedem Unternehmen: Mitarbeiter, die ständig erzählen, wie viel sie zu tun haben und dabei fast nichts erledigt bekommen. Früher erkannte man sie leichter: es waren die mit dem vollen Eingangskörbchen auf dem Tisch.

Weiterlesen