hall of fame work

Diese Seite dient zur Abstimmung der textlichen Inhalte. Sie ist nicht öffentlich einsehbar. Nach Ihrer Text-Freigabe erscheint das Ganze auf der Website "hall of fame" und das Logo links neben dem Text wird auch mit Ihrer Website verlinkt.

Die Auflistung der Wirtschaftsmagneten erfolgt in alphapetischer Reihenfolge.

EKT

Eifler Kunststofftechnik GmbH & Co. KG   

 

caleg Schrank- und Gehäusebau GmbH   

Sonderlösungen als Standard

Als deutscher Marktführer im Sonderbau entwickelt und fertigt caleg seit über 70 Jahren individuelle und passgenaue Gehäuse und Schranklösungen in Edelstahl, Schwarzblech und Aluminium. Die Produkte des Unternehmens finden sich in allen Bereichen, in denen hohe Anforderungen an Schaltschränke gestellt werden: Fahrtreppen, Aufzüge, Anlagen der Wind- und Solarenergie, Maschinenbau, Automatisierungs- und Fahrzeugtechnik.

Zu den Produktinnovationen des Unternehmens gehört beispielsweise ein Schaltschrank mit integrierter Wärmeabteilung für elektrische und elektronische Geräte. Zudem hat caleg einen Konfigurator zur automatischen Konstruktionserzeugung entwickelt, den sogenannten „Konstruator“. Als großen Unternehmenserfolg verbucht caleg die Entwicklung und Serienlieferung von Gehäusen für die Stromumwandlung der New Yorker U-Bahnlinie 8 in Zusammenarbeit mit einem japanischen Partner.

Um die besondere Unternehmensstellung dauerhaft halten zu können, investiert caleg in die regelmäßige Weiterbildung der 170 Mitarbeiter. Jeder Mitarbeiter wird durchschnittlich 20 Stunden jährlich qualifiziert. Meisterlehrgänge und duale Studiengänge werden gefördert. Führungskräfte bis zur Meisterebene werden vorwiegend aus dem eigenen Personalbestand aufgebaut, Auszubildende zu 100 Prozent übernommen. In der Region unterstützt caleg Behindertenwerkstätten und lokale Betriebe mit einer Auftragsvergabe in Höhe von rund 500.000 Euro pro Jahr.

LivingEdition GmbH

Kundennah und flexibel

Die Berührungsängste zwischen Fach- und Onlinehandel zu überwinden, ist das Ziel der LivingEdition GmbH. Seit 1990 ist das Unternehmen auf Lifestyle-Produkte spezialisiert und autorisierter Handelspartner für viele Marken in Bereichen wie Möbel, Haushaltswaren, Elektroartikel und Schmuck.

Sich im Internet informieren, aber beim Fachhändler vor Ort kaufen, weil er die besseren Serviceleistungen hat. Um die Kunden davon zu überzeugen, setzt LivingEdition auf eine schnelle Reaktion auf die Kundenwünsche. Das Ergebnis ist ein überdurchschnittliches Umsatzwachstum sowie eine selektive und kundennahe Sortimentsgestaltung. Schlanke Strukturen und kurze Entscheidungsprozesse sorgen dafür, dass das Unternehmen flexibel bleibt und Prozessinnovationen kurzfristig umsetzen kann.

Um den jährlichen Fortbildungsbedarf zu ermitteln, werden mit den 70 Mitarbeitern regelmäßig Mitarbeitergespräche geführt. Daraus resultieren interne und externe Trainings mit unterschiedlichen Anforderungen, so dass sich jeder einzelne Mitarbeiter individuell weiterentwickeln kann.